BuiltWithNOF
Die fünf Reiche

Aturien ist das Reich in der Mitte. Einstmals war es den anderen Reichen ebenbürtig, doch das ist schon lange her.  In unseren Tagen liegt das Land brach, die Städte sind verfallen und die Wälder werden immer größer.

Allein Aruta am Oberlauf des Flusses Glion besteht noch in alter Pracht. Dort regiert der Hauptmann von Aruta, der einen verbissenen Kampf gegen die Heere des Südens führt. Denn König Amelung beansprucht die Oberherrschaft über Aturien, um gemeinsam Krieg gegen die Düsterreiter zu führen. Doch Aruta will sich nicht in diesen Kampf ziehen lassen.

Und dann ist da noch Brastaden im kleinen Land Bra. Die alte Hauptstadt Aturiens ist nur noch ein Trümmerhaufen, doch es gibt jemanden, der das ändern kann.

 Rhondatur ist das Reich des Südens. Es ist das größte Reich Lomiras und erstreckt sich von den Bergen Bras im Norden bis an das südliche Ringgebirge. Im Westen grenzt es an Ghurartus Berge, im Osten liegen die riesigen Ebenen von Tagorminas, die keine Grenzen haben. Die Königsstadt Anthaurata ist von gewaltiger Größe.  Trotz all ihrer Macht steht das Südreich am Rande des Abgrundes. Die Düsterreiter, die Herren des Nordens dringen immer weiter vor.

Ghurartu ist das Reich im Westen. Es erstreckt sich an der Küste des westlichen Meeres, dessen Ende niemand kennt. Seit der unheilvollen Schlacht am Rothornpass hat sich das Reich gegen alle anderen Reiche abgeschlossen. Der König von Ghurartu sieht düster in die Zukunft. Sein Reich scheint sicher zu sein, doch können seine Krieger noch kämpfen?

Nurartu existiert schon seit fünfzehn Sommern nicht mehr. Seit Azzu-Rhima mit Hilfe der Düsterreiter die Macht an sich gerissen hat,  verfällt das Land und wird zu einem Alptraum. Die Reste des stolzen Volkes wurden in ein wüstes Land weit im Norden verbannt.  Der Herrscher des Nordens aber sitzt auf der alten Königsburg Anmarol und sinnt auf Unheil

Das Reich des Ostens wird nicht mit Namen genannt. Es ist das Reich der Düsteren geworden. Wenn sie sich nur damit zufrieden geben würden!

.

[Feuerring] [Zwei Engel] [Feuerring-Geschichte] [Die geheime Macht] [Der Preis der Freiheit]